Allgemein
Homepage | Aktuell | faq | Tolkiens Romane | Jacksons Verfilmung | Bilder | Musik | Spaß in Mittelerde | Links | Gedichte | Geschichten | Suchen in der website | Chat | Forum |
Gästebuch

Der Roman „Angmar“
Spielregeln | Romanvorgabe | Die Autoren | Eigennamen | Entwürfe (zeitlich) | Entwürfe (nach Personen) | Stand des Romans | Zeittafel

Der Untergang Númenors
Spielregeln | Romanvorgabe | Die Autoren | Eigennamen | Entwürfe (zeitlich) | Entwürfe (nach Personen) | Stand des Romans | Zeittafel





Die Aufzählung der Jahre, die für die Geschichte relevant sind (im Drittes Zeitalter):

1209

Grîm in einem Kleinzwergendorf in den Blauen Bergen geboren

1219

Derint, Grîms Bruder, geboren

1239

Ein Drache wird in den Blauen Bergen geweckt, er vernichtet das Dorf der Kleinzwerge. Grîm und Derint gelingt es jedoch zu fliehen

1289

Grîm und Derint treffen sich wieder und lassen sich in den der Zwergensiedlung Rhaz-gard in den Nebelbergen nieder.

ca. 1300

Böse Wesen beginnen sich wieder zu vermehren. Die Orks im Nebelgebirge nehmen an Zahl zu und greifen die Zwerge an. Die Nazgûl erscheinen wieder. Ihr Führer kommt in den Norden nach Angmar. Die Periannath wandern nach Westen; viele lassen sich in Bree nieder.

1308

Griwins Geburt

1356

König Argeleb I. Wird im Kampf mit Rhudaur erschlagen. Etwa um diese Zeit verlassen die Starren den Winkel, und einige kehren nach Wilderland zurück.

1367

Ishar in Cardolan geboren

1381

Ishar aus Cardolan verbannt

1382

Ishar stellt sich in Angmars Dienst

Grîm und Derint verlassen Rhaz-gard. Grîms Söhne, Hunjark und Drîm, bleiben als Palastwache.

1383

Araphors Geburt

1384

Ajienna wird bei Esgaroth geboren (Ende Juli). Einen Tag später stirbt ihre Mutter. Anfang Oktober kommt sie zu den Elben von Düsterwald.

1386

Maglins Geburt

1389

Lardis Geburt (irgendwann im Herbst)

1400

Ajienna begegnet Gandalf das erste Mal. Eine Freundschaft entsteht, und sie gewinnt sein Vertrauen.

1402

Maglin kommt nach Bruchtal und wird von Elrond unterrichtet

1405

Lardis verlässt seine Heimat (am Tag nach seinem 16. Geburtstag)

Ajienna erhält in Lórien ihren Auftrag, wichtige Nachrichten an die Zwerge in den Eisenbergen zu überbringen.

1409

Der Hexenkönig von Angmar dringt nach Arnor ein. König Arveleg I. Erschlagen. Fornost und Tyrn Gorthad werden verteigigt. Der Turm von Amon Sûl zerstört.



Die Ereignisse, die durch Tolkien verbürgt sind, wurden helltürkis dargestellt.




Die Ereignisse der Geschichte, die für Lardis relevant sind:

1. Tag (Herbst)

Lardis Geburtstag, er erhält Flocke und das Amulett

2. Tag

Lardis Flucht vor den Soldaten

7. Tag

Lardis entdeckt das Geheimnis der Schmiede

8. Tag

Anschlag auf das Dorf der Waldmenschen

9. Tag

Kalmar berichtet dem Rat (Er hat die Zwerge gesehen)

10. Tag

Lardis wird gefangen genommen

11. Tag

Lardis lernt Tessa kennen

13. Tag

Lardis versucht zu fliehen

14. Tag

Lardis wird verurteilt

15. Tag

Lardis wird freigelassen und kommt zu Radagast